Bacca bei Milan-Sieg im Mittelpunkt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der AC Milan feiert mit einem 3:1 gegen Chievo den dritten Sieg in Folge in der Serie A.

Mann des Spiels bei den Rossoneri ist Carlos Bacca. Der Kolumbianer bringt sein Team in Minute 24 in Führung, kurz vor der Pause gleicht Jonathan de Guzman per Foul-Elfer aus (42.).

Noch in der Nachspielzeit der ersten Spielhälfte vergibt Bacca per Hand-Elfer die erneute Führung, in Minute 70 staubt er aber nach einem Eckball ab. Gianluca Lapadula macht per Foul-Elfmeter alles klar (82.).

VIDEO: Der irre "Pinkel-Jubel" von Napoli-Star Dries Mertens!

Textquelle: © LAOLA1.at

Schinkels würde bei SKN-Klassenerhalt Trainer beschenken

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare