Dzeko-Doppelpack! Roma gibt sich keine Blöße

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die AS Roma kehrt am 4. Spieltag der Serie A auf die Siegerstraße zurück.

Nach der 1:3-Niederlage gegen Inter Mailand sowie der Spielabsage bei Sampdoria setzen sich die Römer mit 3:0 gegen Hellas Verona durch. Nainggolan (22.) bringt die Hausherren in Front, Dzeko (34.) erhöht. Nach dem Seitenwechsel schnürt der 31-jährige Stürmer den Doppelpack (61.) und stellt somit den Endstand her.

Bei den Gästen sieht Souprayen (66.) noch Gelb-Rot.

In der Tabelle liegt die Roma vorübergehend auf Rang sieben, Verona mit einem Punkt nur an der 19. Stelle.

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm-Trainer Foda nach Niederlage bei Admira sauer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare