Bologna feiert Last-Minute-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

In Italien wird zum Abschluss der 15. Runde der Serie A mit Toren gegeizt. Chievo Verona gegen FC Genua endet torlos, Udinese Calcio besiegt FC Bologna spät mit 1:0. Den entscheidenden Treffer erzielt Danilo (93.)

Zuvor sieht Bologna-Akteur Erick Pulgar nach überhartem Einsteigen die Gelb-Rote Karte (68.). Udinese rangiert mit 18 Punkten auf Rang 14, Bologna (16) ist 16. Chievo belegt mit 19 Zählern den 13. Tabellenplatz, der FC Genua (20) nimmt den 11. Platz ein.

VIDEO: Die Highlights vom Römer Derby

Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: Fiorentina mit Last-Minute-Sieg vs. Palermo

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare