Atalanta nimmt drei Punkte aus Genua mit

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atalanta gewinnt im abschließenden Spiel der 16. Runde der italienischen Serie A mit 2:1 bei Genua.

Dabei bringt Andrea Bertolacci die Gastgeber schon in der vierten Minute in Führung. Kurz vor der Pause gelingt allerdings Josip Ilicic der Ausgleich (45.). Nach dem Seitenwechsel besorgt Andrea Masiello die Führung für die Gäste (52.).

Atalanta arbeitet sich damit in der Tabelle auf den achten Rang nach vorne. Vier Punkte fehlen auf einen Europa-League-Platz. Genua ist zwei Zähler vor einem Abstiegsplatz auf Position 16 zu finden.

Textquelle: © LAOLA1.at

Thiem häkerlt nach Sieg mit Fußball-Klub ÖFB-Kicker

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare