Der nächste Rückschlag für Palermo

Aufmacherbild Foto: © getty
 

US Palermo erleidet im Kampf um den Klassenerhalt den nächsten Rückschlag. Die Sizilianer spielen daheim gegen Sampdoria Genua nur 1:1 und haben somit einen Rückstand von sieben Punkten aufs rettende Ufer.

Ilija Nestorovski verwertet in der 31. Minute einen umstrittenen Elfmeter. Doch Sampdoria-Stürmer Fabio Quagliarella, der bereits in der fünften Minute eine Riesenchance vergibt, sorgt in der Schlussminute für den Ausgleich der Gäste.

Sampdoria ist schon fünf Spiele in Folge ungeschlagen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapids Bickel: "Unser größter Gegner sind wir selbst"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare