Lazio-Fans mit kreativer Rache an Referee

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Schließt du einen Lazio-Spieler aus, könnte das dein Geschäft ruinieren!

Auf Schiedsrichter Piero Giacomelli wartete ein ungewöhnliches Nachspiel infolge seines Ausschlusses gegen Ciro Immobile nach der 1:3-Niederlage gegen den FC Turin am Montag.

Der 40-Jährige besaß das "Café Rossetti" in Triest, dessen Bewertungen auf der Rating-Plattform "TripAdvisor" gehen jetzt durch die Lazio-Fans in den Keller.

Unter den Ein-Stern-Bewertungen finden sich Kommentare wie "hier weiß man, wie man ein Abend mit Inkompetenz ruiniert", oder "es wäre ein netter Abend geworden, aber alles wurde durch eine Person ruiniert, die für diesen Job nicht qualifiziert ist" - klare Anspielungen auf die Performance des Schiris beim Spiel.

Giacomelli, der Lazio bei dem Spiel auch einen Hand-Elfmeter vorenthielt, werden diese Maßnahmen aber egal sein - mittlerweile ist es nicht mehr sein Café.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Lazio verliert gegen Torino nach Immobile-Ausschluss

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare