Lazio-Roma endet ohne Sieger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das 149. Derby della Capitale zwischen Lazio und der Roma am 32. Spieltag der Serie A endet ohne Sieger und torlos.

Die "Himmelblauen", die am Donnerstag nach einem 1:4 in Salzburg aus der UEFA Europa League ausgeschieden sind, müssen im Finish mit einem Mann weniger spielen, nachdem Radu Gelb-Rot sieht (80.).

In den letzten Minuten vergibt Roma-Stürmer Edin Dzeko per Doppelchance den Sieg und trifft in der Nachspielzeit per Kopf die Latte.

In der Tabelle liegen beide Teams punktemäßig gleichauf auf Rang drei und vier, was jeweils einen CL-Fixplatz bedeutet.

Textquelle: © LAOLA1.at

Letsch nach Derby: "Froh, dass nur 0:4 ausgegangen ist"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare