Juventus verlängert vorzeitig mit Stürmer

Aufmacherbild
 

Juventus Turin baut auch in Zukunft auf Mario Mandzukic.

Die "Alte Dame" verlängert den Vertrag mit dem kroatischen Nationalspieler vorzeitig um ein Jahr bis 2020. Das gibt der Verein am Donnerstag bekannt.

Mandzukic wechselte 2015 von Atletico Madrid zu den Italienern, seither absolvierte er 84 Spiele und erzielte dabei 23 Treffer. In der aktuellen Saison holte der Stürmer mit Juventus bereits das Double aus Meisterschaft und Cup und steht außerdem im Champions-League-Finale am 3. Juni in Cardiff gegen Real Madrid.


Textquelle: © LAOLA1.at

Francesco Totti bestreitet sein letztes Match für AS Roma

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare