Juve holt 20-Mio.-Mann von PSG

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Neuzugang bei Juventus Turin!

Die "Alte Dame" verpflichtet Blaise Matuidi von Paris St. Germain. Der französische Nationalspieler unterschreibt bei den Turinern einen Dreijahresvertrag, die Ablösesumme für den Mittelfeldspieler soll rund 20 Millionen Euro plus Bonuszahlungen betragen. Vorbehaltlich des Medizin-Checks erwartet Matuidi bei Juve ein kolportiertes Jahresgehalt von 3,5 Millionen Euro.

Der 58-fache Internationale hat für PSG in den letzten sechs Jahren in 258 Partien 33 Tore erzielt und 30 Assists geliefert.


Tipico Sportwetten – Jetzt 100€ Neukundenbonus sichern!



Textquelle: © LAOLA1.at

Ronaldo-Sperre: Real Madrids Einspruch gescheitert

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare