Juve steigt ins Rennen um Bernardeschi ein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Federico Bernardeschi wird als eine der heißesten Transfer-Aktien für den kommenden Sommer gehandelt.

In den vergangenen Wochen soll vor allem Inter Mailand heftig um den Fiorentina-Star gebuhlt und sogar ein konkretes Angebot in der Höhe von 40 Millionen Euro vorgelegt haben. Wie "Tuttosport" berichtet, steigt nun aber auch Juventus ins Rennen um den 23-Jährigen ein.

Der Offensivspieler hat schon sieben Länderspiele für Italien bestritten und 2016/17 in 25 Ligaspielen zehn Tore erzielt.

Es gilt allerdings als unwahrscheinlich, dass die "alte Dame" den Transfer in diesem Sommer tatsächlich über die Bühne bringen kann, ist die Rivalität zwischen den Turinern und der Fiorentina, wo Bernardeschi noch bis Sommer 2019 unter Vertrag steht, doch sehr ausgeprägt.

Auch die jüngsten Aussagen des Angreifers lassen darauf schließen, dass er tendenziell noch zumindest ein Jahr lang in der Toskana bleibt.

Bernardeschis Doppelpack gegen Napoli im Video:

Textquelle: © LAOLA1.at

Skandalspiel Elfenbeinküste-Senegal abgebrochen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare