Buffon plant seinen Rücktritt für den Sommer 2018

Aufmacherbild
 

Juventus-Goalie Gianluigi Buffon will im Sommer 2018 seine Karriere beenden. Dies kündigt der italienische Team-Torhüter in der Sport-Tageszeitung "L'Equipe" (Samstag) an.

"Ja, das ist sehr wahrscheinlich. Das ist die Idee", wird der bald 39-Jährige zitiert. "Wenn ich meine sechste WM-Teilnahme erreiche, wäre ich sehr glücklich. Das ist mein letztes Ziel. Dann noch ein, zwei Jahre zu spielen, interessiert mich nicht."

Mit fünf WM-Teilnahmen teilt sich der Weltmeister von 2006 und 167-fache Teamspieler den Rekord mit dem Mexikaner Antonio Carbajal und dem Deutschen Lothar Matthäus.

Buffons Superjahr!

Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: Roma besiegt Milan und ist Tabellenzweiter

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare