Inter entlässt Cheftrainer Stefano Pioli

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Inter Mailand reagiert auf den Negativlauf in den letzten Wochen und trennt sich von Cheftrainer Stefano Pioli.

Die Nerazzurri haben die letzten drei Spiele en suite verloren und warten seit dem 12. März (7:1 gegen Atalanta) auf einen vollen Erfolg. Pioli übernahm erst im November.

Interimistisch übernimmt wieder Primavera-Coach Stefano Vecchi das Team. Nach Frank de Boer haben die Mailänder damit einen weiteren Coach in dieser Saison verschlissen.

VIDEO: Piolis letztes Spiel als Inter-Coach

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga nicht mehr im Free-TV?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare