Chelsea: 95 Mio. Euro für Italien-Stürmer?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Chelsea dürfte das Transferprogramm noch nicht abgeschlossen haben.

Laut übereinstimmenden Medienberichten zeigt Trainer Antonio Conte großes Interesse an Andrea Belotti. Der 23-jährige italienische Teamstürmer erzielte in der letzten Saison 26 Tore für den FC Turin. Problem: Der Knipser ist noch bis Sommer 2021 an den Klub gebunden, laut "Sun" befindet sich jedoch eine Ausstiegsklausel in Höhe von 95 Millionen Euro im Vertrag.

Belotti wäre nach Antonio Rüdiger (35 Mio. Euro von AS Roma), Tiemoue Bakayoko (40 Mio. Euro von AS Monaco) und Alvaro Morata (65 Mio. Euro von Real Madrid) bereits der vierte teure Neuzugang.

Conte beschwert sich bereits seit geraumer Zeit über den seiner Meinung nach zu kleinen Kader der "Blues". Vor allem im Angriff ortet er trotz der Verpflichtung Moratas Bedarf, wohl auch weil Diego Costa auf dem Abstellgleis steht.

Der Saisonstart des Meisters ging mit einer 2:3-Niederlage gegen den FC Burnley bereits in die Hose.

Textquelle: © LAOLA1.at

Barcelona: So wollte Messi Neymar zum Bleiben überreden

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare