Empoli angelt nach Jakupovic

Aufmacherbild
 

Gibt es bald wieder einen ÖFB-Legionär in der italienischen Serie A?

Wie der "Daily Star" berichtet, zeigt der FC Empoli großes Interesse an einer Verpflichtung von Arnel Jakupovic. Der U21-Teamstürmer hat noch einen langfristigen Vertrag bei Middlesbrough, wo er nach seiner Knöchelverletzung wieder zur Stammformation der Reserve gehört.

Der 18-Jährige, der im Sommer 2015 von den Amateuren der Wiener Austria auf die Insel gewechselt ist, soll einem Transfer nach Italien nicht abgeneigt sein.

In der vergangenen Saison sorgte Jakupovic mit zwölf Treffern in 15 Partien für die zweite Mannschaft Middlesbroughs für Aufsehen. Der erhoffte Sprung zu den Profis ist ihm in diesem Sommer - sein Klub ist in die Premier League aufgestiegen - allerdings nicht geglückt.

Empoli ist aktuell Viertletzter der Serie A, hat allerdings elf Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge.


Die fünf schönsten Tore aus Frankreich:


Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Legionär Janeczek über "respektloses" Dinamo Bukarest

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare