Serie A: Schlusslicht entlässt Trainer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Serie-A-Aufsteiger Benevento Calcio reagiert auf den miserablen Saison-Start und setzt Trainer Marco Baroni vor die Türe. Mit Baroni muss auch Sportdirektor Salvatore Di Somma seinen Hut nehmen, gibt der Verein bekannt.

Roberto De Zerbi übernimmt ab sofort die Mannschaft. Zuletzt war er bei US Palermo tätig.

In der Vorsaison sicherte sich Benevento per Playoffs den Aufstieg ins italienische Oberhaus. Diese Saison läuft für Benevento alles andere als nach Plan. Die Rot-Gelben stehen nach neun Spielen ohne Punkt und mit nur zwei erzielten Toren da.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Fans leiten rechtliche Schritte gegen Polizei ein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare