15-Jähriger gibt Debüt in der Serie A

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Besondere Premiere im italienischen Fußball!

Der 15 Jahre und neun Monate alte Pietro Pellegri hat am Donnerstag in der Serie A debütiert.

Der Stürmer wurde bei der 0:1-Niederlage seines Klubs Genoa gegen Torino in der 88. Minute eingewechselt und ist damit der jüngste Debütant im italienischen Oberhaus seit fast 28 Jahren.

Pellegri ist natürlich auch italienischer Nachwuchsteamspieler und hat bereits acht Nationalteamspiele für die U17 auf dem Buckel.

Hier die Highlights zu Torino-Genoa:


Textquelle: © LAOLA1.at

Diashow: Die besten Bilder aus dem Bundesliga-Herbst 2016

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare