Milan kommt ohne Probleme ins Coppa-Viertelfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der AC Milan gewinnt im Coppa-Italia-Achtelfinale problemlos gegen Hellas Verona mit 3:0.

Die Mailänder machen bereits in Halbzeit eins alles klar: Suso erzielt einen kuriosen Führungstreffer (23.), Romagnoli legt wenige Minuten später einen Treffer drauf (30.). Youngster Patrick Cutrone stellt in der zweiten Halbzeit den 3:0-Endstand her (55.).

Im Viertelfinale der Coppa-Italia kommt es damit zu einem Mailänder Derby, Milan trifft in der nächsten Runde auf Inter.

Highlights AC Milan - Hellas Verona:

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<



Textquelle: © LAOLA1.at

Coppa Italia: Fiorentina gewinnt Elfer-Festival

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare