Coppa: Udinese gewinnt mit 8:3

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Im Sechzehntelfinale der Coppa Italia feiert Udinese Calcio einen 8:3-Sieg gegen Serie-B-Team Perugia.

Mann des Spiels ist Maxi Lopez, der vier Treffer, zwei davon vom Punkt, beisteuert (35./E., 49., 63., 71./E.). Die Gäste kommen nach einem Rückstand von 0:3 nach 40 Minuten noch einmal auf 3:4 heran, doch in den letzten 30 Minuten erzielt Udinese noch vier weitere Treffer.

Der nächste Gegner steht bereits fest, am 19. Dezember trifft Udinese auswärts auf den Tabellenführer der Serie A, Napoli.

Genoa schlägt Crotone 1:0 (Tor: Migliore/54.) und muss am 20. Dezember bei Juventus ran.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid verpokert sich auf Twitter, Altach und Sturm lachen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare