Paris müht sich zu Heimsieg über Nantes

Paris müht sich zu Heimsieg über Nantes Foto: © GEPA
 

Tabellenführer Paris Saint-Germain müht sich am Samstagabend in der 14. Runde der französischen Ligue 1 zu einem 3:1-Heimsieg über den FC Nantes.

Dabei bringt Superstar Kylian Mbappe die Hauptstädter schon in der zweiten Minute nach Vorarbeit von Leandro Parades in Führung. Doch im Finish wird es noch einmal spannend, da Randal Kolo Muani zum Ausgleich trifft (76.).

Ein Eigentor von Dennis Appiah bringt die Gastgeber allerdings wieder in die Spur (81.). Lionel Messi sorgt schließlich nach einem Assist von Mbappe für den Schlusspunkt (87.). Es ist sein erstes Liga-Tor für den argentinischen Superstar, der allerdings schon drei Mal in der Champions League für die Pariser netzte.

Paris baut mit 37 Punkten den Vorsprung auf den Tabellen-Zweiten Lens auf 13 Punkte aus. Lens spielt am Sonntag bei Stade Brest. Nantes ist Elfter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..