PSG bleibt mit klarem Sieg an Lille dran

 

Weiter Spannung im französischen Titelkampf: Paris Saint-Germain zieht am 32. Spieltag der Ligue 1 mit einem deutlichen 4:1 bei Racing Straßburg nach.

Mbappe (16.), Sarabia (27.) und Kean (45.) machen schon in der ersten Halbzeit beim Nachzügler alles klar. Sahis Anschlusstreffer (63.) verkommt letztlich zur Ergebniskosmetik, Parades (79.) setzt einen Schlusspunkt.

Damit ist PSG weiter drei Punkte hinter Lille auf Rang zwei zu finden. Monaco ist aktuell vier Punkte hinter den Hauptstädtern zurück, Lyon derer fünf - beide Teams können am Sonntag mit Heimspielen gegen Schlusslicht Dijon bzw. Angers noch nachziehen.

Tabelle der Ligue 1 >>>

Spielplan/Ergebnisse der Ligue 1 >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..