Paris Saint-Germain legt im Titelkampf vor

Paris Saint-Germain legt im Titelkampf vor Foto: © getty
 

Paris Saint-Germain legt im Titelkampf der Ligue 1 am 34. Spieltag durch einen 3:1-Sieg in Metz vor. Kylian Mbappe ist mit einem Doppelpack (4., 59.) Match-Winner der Hauptstädter, die sich gegen den Tabellen-Mittelständler lange schwer tun. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich sorgt Centonze kurz nach der Pause (46.). Den Endstand stellt der eingewechselte Icardi per verwandeltem Elfmeter her (89.).

PSG überholt Lille an der Tabellenspitze und ist nun mit 72 Punkten vorläufig Erster. Die "Doggen" können mit einem Sieg am Sonntag wieder an den Hauptstädtern vorbeiziehen, mit Lyon erwartet Lille aber ein unangenehmer Gegner.

Metz ist mit 43 Punkten Zehnter.

Tabelle der Ligue 1 >>>

Spielplan/Ergebnisse der Ligue 1 >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..