Brasilianer sorgen für PSG-Heimsieg

 

Paris Saint-Germain feiert am 35. Spieltag der französischen Ligue 1 einen knappen 2:1-Heimsieg gegen RC Lens und legt damit im Titelkampf vor.

In Führung gehen die Hausherren nach einer guten halben Stunde durch den brasilianischen Superstar Neymar (33.), nachdem der Deutsche Julian Draxler assistiert. Erhöht wird die Führung durch den Kapitän höchstpersönlich. Marquinhos (59.) ist nach einer Flanke seines Landsmannes Neymar zur Stelle, um einzuköpfen.

Nur zwei Minuten nach disem Treffer kann Ganago für die Gäste noch verkürzen (61.), der Spielausgang ändert sich allerdings nicht mehr.

In der Tabelle zieht PSG (75 Pkt.) zwischenzeitlich an Lille vorbei, das mit einem Sieg gegen Nizza die Pole Position allerdings wieder zurückerobern kann. Lens (56 Pkt.) bleibt trotz der Niederlage Fünfter.

Tabelle der Ligue 1 >>>

Spielplan/Ergebnisse der Ligue 1 >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..