Fix! Neymar muss unters Messer

Fix! Neymar muss unters Messer Foto: © getty
 

Die Befürchtungen von Paris St. Germain und Neymar haben sich bewahrheitet: Der Brasilianer muss operiert werden.

Wie der Klub am Mittwochabend mitteilt, wird sich der Stürmer am Wochenende in Brasilien einem Eingriff unterziehen. Die Operation wird durch den Mannschaftsarzt des brasilianischen Nationalteams vorgenommen.

Neymar hatte sich am Sonntag beim 3:0 gegen Olympique Marseille am Knöchel verletzt sowie einen Haarriss im Mittelfußknochen erlitten. Dem 26-Jährigen droht eine Pause von bis zu sechs Wochen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..