PSG: So viel Geld bekommt Neymar

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Neymar und Paris St. Germain sollen sich auf einen Vertrag über fünf Jahre geeinigt haben.

Das berichtet "Sky Sports". Der Rekord-Deal, der dem FC Barcelona 222 Millionen Euro Ablösesumme einbringt, soll bis Ende der Woche öffentlich werden. Spätestens am Freitag dürfte der brasilianische Superstar dann in Paris sein.

Insgesamt soll der Deal 500 Millionen Euro wert sein, demnmach soll der 25-Jährige pro Jahr 30 Millionen Euro kassieren - also 575.000 Euro die Woche.

"Er will unabhängig sein"

Aus dem Umfeld von Neymar sickerte durch, dass der Offensivspieler vor einem Jahr knapp vor einem Wechsel zu Manchester United stand, sich nach einer weiteren Saison aber für PSG entschieden habe.

Eine nicht namentlich genannte Quelle hält fest: "Die Leute werden sagen, dass Geld sein Antrieb ist, aber er will der Anführer des Klubs sein. Er will unabhängig sein und den Goldenen Ball bekommen. Er glaubt, dass er das in Paris schaffen kann."

Noch gibt es keine öffentliche Bestätigung des teuersten Transfers aller Zeiten.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wiener Derby wegen ÖFB-Frauen im Hauptabendprogramm?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare