Irres Gerücht: Neymar will Mbappe loswerden

Irres Gerücht: Neymar will Mbappe loswerden Foto: © getty
 

Ein irres Transfergerücht macht in Frankreich die Runde. Laut "El Pais" will Superstar Neymar einen prominenten Teamkollegen bei Paris St. Germain loswerden. Dabei soll es sich um Kylian Mbappe handeln.

Dem Bericht zufolge sei Neymar eifersüchtig und befürchte, Mbappe könnte ihm zukünftig bei der Weltfußballerwahl zu gefährlich werden. Darum soll der Franzose weg. Als dessen Ersatz wünscht sich der 26-Jährige einen Landsmann - und zwar niemand Geringeren als Coutinho.

Doch der Brasilianer wechselte erst im Jänner für 120 Millionen Euro vom FC Liverpool zum FC Barcelona.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..