40-Jähriger bleibt in der Ligue 1

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Benjamin Nivet hat noch immer nicht genug. Der 40-Jährige verlängert seinen Vertrag bei ES Troyes AC um ein weiteres Jahr.

Als Kapitän durfte der Franzose mit seinem Verein Ende Mai nach geschaffter Relegation gegen den FC Lorient den Aufstieg in die Ligue 1 feiern. Der Oldie verpasste in der vergangenen Saison nur drei Pflichtspiele, war 39 Mal im Einsatz, davon 37 Mal von Beginn an und mit zehn Toren sowie acht Assists der zweitbeste Scorer seines Teams.

Nivet hat im September 1997 sein Debüt für AJ Auxerre gegeben und seither 670 Spiele als Profi-Fußballer absolviert.



Textquelle: © LAOLA1.at

Arnor Traustason vor Abgang bei Rapid

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare