AS Monaco bestätigt: Niko Kovac neuer Cheftrainer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jetzt ist es fix: Niko Kovac wird neuer Trainer des AS Monaco.

Das bestätigt der Klub am Sonntagabend. Der ehemalige Bayern-Coach erhält einen Vertrag über drei Jahre. Kovac folgt auf Robert Moreno, ehemaliger spanischer Nationaltrainer, der erst im Jänner 2020 als Trainer vorgestellt wurde.

Die Erwartungen an den Kroaten sind hoch: "Niko Kovac ist dafür bekannt, junge Talente zu entwickeln und zugleich mit erfahreren Spielern gut umgehen zu können", sagt Oleg Petrov, Vize-Präsident des Klubs.

Viel Vorbereitungszeit bleibt Kovac nicht: Die Ligue 1 beginnt bereits in fünf Wochen. Zum Saisonstart trifft Monaco auf Stade Rennes.

Textquelle: © LAOLA1.at

FC Barcelona: Coach Quique Setien darf vorerst bleiben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare