Eigentor sichert Wolves den Sieg

Eigentor sichert Wolves den Sieg Foto: © getty
 

Die Wolverhampton Wanderers setzen sich am 25. Spieltag der Premier League mit 1:0 gegen Aufsteiger Leeds United durch.

In einer ausgeglichenen Begegnung sorgt Klich für den ersten Aufreger, als er mit seinem Schuss nur am rechten Pfosten scheitert (28.). Quasi im Gegenzug verzweifelt Semedo am stark reagierenden Leeds-Torhüter Meslier (29.).

In der Folge nehmen zwar die Gäste das Heft in die Hand, der Treffer gelingt allerdings den Wolves - Traore sprintet im Eiltempo in den gegnerischen Strafraum und knallt seinen Schuss nur an die Latte, von dort aus springt der Ball aber an den Rücken von Meslier und daraufhin ins Netz - 1:0 (64.)!

Nachdem Leeds ein Treffer von Bamford wegen einer Abseitsstellung aberkannt wird (78.), bringt Wolverhampton den glücklichen Sieg über die Zeit.

Der Klub aus den Midlands bleibt zum vierten Mal in Folge ungeschlagen und springt mit 33 Zählern auf Rang elf, eine Position dahinter reiht sich Leeds (32) ein.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..