Manchester United spielt nur remis in Leeds

Manchester United spielt nur remis in Leeds Foto: © getty
 

Manchester United kommt am Sonntagnachmittag in der 33. Runde der englischen Premier League bei Leeds United nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.

Die "Red Devils" haben zwar mehr Spielanteile als die Gastgeber, wirklich gefährlich werden beide Mannschaften aber nur selten. Leeds konzentriert sich über weite Strecke auf die Defensive und lässt kaum Chancen zu. Das 200. Premier-League-Spiel von ManUnited-Star Paul Pogba bleibt demnach wohl kaum in Erinnerung.

Manchester United bleibt auf Rang zwei, hat nun allerdings schon fünf Runden vor Saisonende zehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer Manchester City. Leeds überholt dank des Punktgewinns Arsenal und ist nun Neunter.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..