Manchester City ohne große Mühe gegen Fulham

 

Manchester City feiert am 32. Spieltag der Premier League einen ungefährdeten 2:0-Auswärtssieg beim FC Fulham.

City hat die Partie von Beginn an im Griff, geht dann auch bereits nach fünf Minuten durch Bernardo Silva in Führung (5.). In der 27. Minute sorgt Sergio Agüero für den zweiten Treffer für engagierte "Citizens".

Der Favorit aus Manchester nimmt sich im zweiten Durchgang etwas zurück, ist eher darauf bedacht, den Ball zirkulieren zu lassen und das Ergebnis über die Zeit zu retten.

Manchester City (77) geht in der Tabelle somit wieder am FC Liverpool (76) vorbei, führt diese nun einen Zähler vor den "Reds" an. Beide Teams halten nun auch wieder bei 31 absolvierten Spielen. Fulham (17) ist hingegen so gut wie abgestiegen, auf das rettende Ufer fehlen zurzeit 13 Zähler.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare