Liverpool verpasst CL-Rang bei Leeds United

Liverpool verpasst CL-Rang bei Leeds United
 

Nach dem Champions-League-Aus unter der Woche gegen Real Madrid muss der FC Liverpool auch in der Premier League einen Dämpfer einstecken. Die "Reds" kassieren in der 32. Runde bei Leeds United den späten Ausgleichstreffer und müssen sich mit einem 1:1-Unentschieden begnügen.

Die Klopp-Truppe startet gefälliger ins Spiel, Torchancen sind vorerst aber Mangelware. Mit der ersten Top-Möglichkeit klingelt es im Kasten von Leeds: Alexander-Arnold wird ideal eingesetzt, den folgenden Querpass drückt Mane über die Linie (31.).

Im zweiten Abschitt hört Liverpool jedoch auf zu spielen und überlässt den Gastgebern das Heft. Leeds weiß das zu nutzen, vergibt aber gute Chancen. Bamford (76.) scheitert an der Latte, kurz darauf verzweifelt Roberts an Alisson (77.). Dass der Aufsteiger trotzdem noch über einen Punkt jubeln darf, ist Llorente zu verdanken, der nach einer Ecke ins rechte Eck einköpft (87.).

Liverpool verpasst den Sprung auf einen Champions-League-Rang und bleibt mit 53 Zählern auf Platz sechs, Leeds ist mit 46 Zählern Zehnter.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..