Havertz schießt Chelsea auf CL-Kurs

Havertz schießt Chelsea auf CL-Kurs Foto: © getty
 

Der FC Chelsea fährt im kleinen London-Derby gegen Stadtkonkurrenten Fulham einen souveränen 2:0-Heimsieg ein.

Bereits nach 10 Spielminuten geht die Tuchel-Elf in Führung: Einen weiten Ball von Chelsea-Keeper Mendy kann Mount stark verarbeiten und in Folge den Deutschen Kai Havertz sehenswert bedienen. Dieser hat keine Mühe mehr dabei, den Ball im Tor unterzubringen.

Die Vorentscheidung zu Gunsten des Heimteams fällt kurz nach Wiederanpfiff. Diesmal ist es eine sehenwerte Kombination der beiden Deutschen im Team von Thomas Tuchel. Havertz spielt einen Doppelpass mit Timo Werner, kann danach locker einschieben und seinen Doppelpack schnüren.

Chelsea (61 Pkt.) untermauert seinen vierten Platz in der Premier League, während Fulham (27 Pkt.) auf Rang 18 gegen den Abstieg kämpfen muss.

Premier League - Tabelle >>>

Premier League - Spielplan/Ergebnisse >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..