Manchester United patzt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United erleidet in der sechsten Runde der englischen Premier League einen Rückschlag. Die "Red Devils" müssen sich im Heimspiel gegen Wolverhampton mit einem 1:1 begnügen.

Das Spiel beginnt für die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho gut - Fred gelingt bereits in der 18. Spielminute das Führungstor der Gastgeber. In der 53. Minute sorgt Joao Moutinho durch seinen Ausgleich aber für den Punktgewinn des Aufsteigers.

Die "Wolves" haben erst ein Liga-Spiel verloren und sind nun schon seit vier Partien ungeschlagen.

Du willst die Premier League LIVE sehen? Hol dir dein Gratis-Monat bei DAZN >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare