100. Son-Tor für Tottenham bei Sieg gegen Leeds

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach vier Liga-Spielen ohne vollen Erfolg kehrt Tottenham mit einem 3:0 gegen Leeds United auf die Siegerstraße zurück.

Die Basis dafür wird bereits vor der Pause gelegt.

Kane (29.) sorgt per Foulelfmeter für die Führung, Son (43.) verwertet in Minute 43 nach Zuspiel von Kane - für den Südkoreaner ist es das 100. Pflichtspiel-Tor für die Spurs. In der laufenden Spielzeit ist es sein zwölfter Liga-Treffer.

Bald nach dem Seitenwechsel erstickt Tottenham etwaige Leeds-Hoffnungen endgültig im Keim. Nach einem Eckball von Son verwertet Alderweireld (50.) per Kopf.

Tottenhams Doherty sieht in der Nachspielzeit noch eine unnötige Gelb-Rote Karte.

Tottenham hält bei 16 Spielen und 29 Punkten, was den dritten Zwischenrang ergibt. Leeds ist mit 23 Zählern aus 17 Spielen Elfter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..