China-Wechsel von Diego Costa bahnt sich an

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Diego Costa steht in der Blüte seines Fußballer-Lebens, wie die starke Saison des 28-Jährigen mit 19 Toren in 32 Premier-League-Partien für den FC Chelsea beweist.

Trotzdem locken den Spanier bereits die China-Millionen. Wie Medien seines Heimatlandes berichten, soll sich Tianjin Quanjian, wo auch Axel Witsel und Alexandre Pato kicken, mit den Londonern schon einig sein.

Bei den kursierenden Summen verwundert das nicht: 90 Millionen Euro Ablöse und 30 Mio. Netto-Jahresgehalt werden kolportiert.



Gegen Southampton zeigt Diego Costa ganz groß auf:

Textquelle: © LAOLA1.at

Marc Janko verkündet Abschied vom FC Basel

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare