Unglaubliches Remis zwischen Arsenal und Liverpool

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Arsenal und Liverpool trennen sich in einem packenden Spiel mit 3:3. Die Gäste gehen im Spiel der 19. Premier-League-Runde dank Coutinho (26.) mit einer 1:0-Führung in die Pause.

Im Anschluss wird das Spiel verrückt: Salah stellt auf 2:0 (52.), doch Arsenal erzielt innerhalb von fünf Minuten drei Tore. Sanchez (52.), Xhaka (56.) und Özil (58.) bringen die "Gunners" zwischenzeitlich mit 3:2 in Führung. Roberto Firmino gleicht in der 71. Minute zum 3:3 aus und stellt so den Endstand her.

Arsenal und Liverpool bleiben nach dem Unentschieden weiterhin auf den Plätzen 5 bzw. 4.


Textquelle: © LAOLA1.at

Hirscher nach "Show" in Madonna: "Einfach schräg"

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare