Sanchez-Premieren-Tor für United

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United feiert in der 26. Runde der Premier League einen souveränen 2:0-Heimerfolg gegen Huddersfield - Neuzugang Alexis Sanchez erzielt dabei seinen ersten Treffer für die "Red Devils".

Nach einer torlosen ersten Hälfte bringt Lukaku die Mourinho-Elf nach Vorarbeit von Juan Mata in der 55. Minute in Führung, Sanchez sorgt mit besagtem Premierentreffer 13 Minuten später für den Endstand (68.).

United verringert den Rückstand auf Leader Man City damit auf 13 Punkte. Huddersfield ist 19.

Southampton feiert einen wichtigen Auswärtssieg im Abstiegskampf. Die Mannschaft von Trainer Pellegrino siegt bei West Brom dank der Treffer von Lemina (40.), Stephens (43.), Ward-Prowse (55.) bzw. Hegazy (45.), Rondon (72.) mit 3:2.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Gerücht: Austria-Interesse an SVM-Tormann Markus Kuster

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare