Pflichtsieg von Manchester City in Bournemouth

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester City gibt sich zum Abschluss der 25. Premier-League-Runde keine Blöße und gewinnt das Gastspiel bei Tabellennachzügler AFC Bournemouth 2:0 (1:0).

Sterling bringt die Citizens nach 29 Minuten auf Kurs Richtung Dreipunkter, es dauert allerdings bis in die zweite Halbzeit, ehe man sich dieser sicher sein kann. Mings sorgt mit einem Eigentor für den späteren Endstand (69.). Die Guardiola-Truppe kommt dabei nie in Verlegenheit.

Verfolger City fehlen auf Leader Chelsea acht Punkte.

Bournemouth hängt mit 26 Punkten auf Rang 14 fest und wartet weiterhin auf den ersten Sieg im Kalenderjahr 2017.


Fünf Fakten nach dem 25. Spieltag:


Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: Lazio und Milan teilen die Punkte

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare