Tottenham gewinnt Derby gegen Arsenal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Tottenham Hotspurs sind die Nummer 1 im Norden Londons - sie gewinnen das Derby gegen Arsenal mit 2:0.

Nach einer torlosen ersten Hälfte, in der die Spurs die aggressivere Mannschaft sind, macht Tottenham nach der Pause binnen zwei Minuten alles klar. Dele Alli stellt aus kurzer Distanz auf 1:0 (56.), Harry Kane verwandelt einen strittigen Elfer nach Foul von Paulista (58.).

ÖFB-Legionär Kevin Wimmer kommt nicht zum Einsatz.

Tottenham hält mit dem Sieg die Meisterschaft weiter offen, der Rückstand auf Leader Chelsea beträgt vier Punkte.

Für Arsenal wird es im Kampf um die Champions-League-Plätze hingegen immer enger. Der Rückstand auf Rang vier beträgt sechs Punkte, wobei die "Gunners" ein Spiel weniger auf dem Konto haben.


-

Die Highlights von Chelseas Sieg gegen Everton im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Chelseas Titel-Traum rückt durch Sieg in Everton näher

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare