Romero rettet Punkt für ManUtd

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das Nachtragsspiel der 28. Premier-League-Runde zwischen Southampton und Manchester United endet torlos.

Dabei haben die Gastgeber bereits nach sechs Minuten die große Chance per Handelfmeter in Führung zu gehen, doch Manchester-Goalie Romero pariert den Strafstoß von Gabbiadini mit einem tollen Reflex.

Die "Saints" sind auch nach der Pause am Drücker, scheitern aber immer wieder am Schlussmann der "Red Devils". Manchester United rangiert mit 66 Punkten auf Rang sechs, Southampton ist Achter (46).


VIDEO - Fußball total - die Highlight-Show:

Textquelle: © LAOLA1.at

Transfer-Rätsel gelöst: Julian Wießmeier wechselt zu Ried

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare