Manchester United holt Sieg bei Arsenal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Im Top-Spiel der 15. Runde der Premier League kommt Manchester United zu einem 3:1-Sieg bei Arsenal.

Vor fast 60.000 Zusehern besorgt Antonio Valencia früh die Führung für die Gäste (4.). Nach einem schweren Patzer von Shkodran Mustafi stellt Jesse Lingard den 2:0-Halbzeitstand her (11.)

Kurz nach Wiederanpfiff erzielt Alexandre Lacazette sein achtes Premier-League-Tor zum 2:1 (49.). Jesse Lingard schnürt in der 63. Minute einen Doppelpack zum 3:1.

Paul Pogba muss nach einem Tritt gegen Hector Bellerin mit Rot vom Platz (74.).

Die Gunners können aus der personellen Überlegenheit nichts machen, United gewinnt mit 3:1.

Manchester United verkürzt zumindest vorläufig den Rückstand auf den Stadtrivalen City auf fünf Punkte. Arsenal bleibt auf Platz fünf.


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid und Schiri-Boss äußern sich zu Schiri-Morddrohungen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare