Liverpool lässt Punkte liegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Liverpool kommt in der 7. Runde der Premier League nicht über ein 1:1 bei Newcastle hinaus.

Philippe Coutinho sorgt in der 29. Minute für die Führung der "Reds", er trifft von außerhalb des Strafraums. Noch vor der Pause gelingt Joselu der Ausgleich (36.).

In der Tabelle liegt Liverpool nun mit 12 Zählern punktegleich mit Burnley und Watford auf Rang sieben, der Rückstand auf das Spitzenduo aus Manchester beträgt sieben Punkte.

Auch Everton kann nicht gewinnen. Wayne Rooney und Co. unterliegen Burnley nach einem Tor von Hendrick 0:1.

Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Vierter Saisonsieg für Arsenal

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare