Kein Sieger bei Chelsea-Arsenal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Schlager der 5. Premier-League-Runde zwischen Chelsea und Arsenal endet torlos unentschieden.

Shkodran Mustafi erzielt für Arsenal zwar ein Tor (76.), doch das wird aufgrund von Abseits nicht gegeben. Im Finish sieht David Luiz nach einem harschen Foul an Sead Kolasinac glatt die Rote Karte (87.).

In der Tabelle rangiert Chelsea hinter den beiden Teams aus Manchester (City vor United) mit zehn Zählern auf Rang 3, Arsenal liegt mit sieben Punkten nur auf Rang zwölf.


Textquelle: © LAOLA1.at

Neo-SKN-Trainer Oliver Lederer versteht die Admira-Fans

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare