Mertesacker wird Nachwuchsleiter bei Arsenal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das kommt überraschend! Per Mertesacker hat eine Zukunftsentscheidung getroffen.

Der Verteidiger wird nur noch eine Saison beim FC Arsenal in der Premier League auf dem Platz stehen. Die weitere Karriere des Deutschen ist bereits fixiert: Mertesacker wird Nachwuchsleiter bei den Gunners.

"Ab Herbst 2018 werde ich die Leitung der Nachwuchsabteilung bei Arsenal als "Head of Academy" übernehmen. Dies beinhaltet auch, dass ich jetzt in meine letzte Saison als Spieler gehe", schreibt er auf Facebook.

Der 32-Jährige, der nach dem Weltmeistertitel mit Deutschland 2014 seine Karriere im DFB-Team beendete, ist mittlerweile seit 2011 bei den Londonern.

Mertesacker freut sich enorm auf die "neue Aufgabe bei dem Verein, dem ich viel zu verdanken habe und der mir sehr ans Herz gewachsen ist." Und weiter: "Pattensen, Hannover, Bremen, London - diese Stationen haben mich geprägt. Mir ist es ein großes Anliegen, diese Erfahrungen zu teilen."

Erst kürzlich wurde auch Jens Lehmann ein Job bei Arsenal verschafft. Der ehemalige Torhüter wird Teambetreuer bei Arsene Wenger.


Textquelle: © LAOLA1.at

85 Millionen Euro: Romelu Lukaku zu Manchester United

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare