Pogba fällt für längere Zeit aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United muss offenbar noch längere Zeit auf Paul Pogba verzichten.

Der Franzose fällt nach seiner Oberschenkelverletzung wohl bis Jahresende aus. "Er ist verletzt, er kann am Samstag nicht spielen und es ist keine Verletzung, die mich hoffen lässt, ihn bald wieder auf dem Platz zu sehen", sagt Trainer Jose Mourinho vor dem Spiel gegen Crystal Palace.

Mourinho rechnet mit einem ähnlich langen Ausfall wie bei Zlatan Ibrahimovic und Marcos Rojo. "Das sind Langzeitverletzte, über sie mache ich mir im Moment keine Gedanken."

Pogba hatte sich am 1. Spieltag der Champions League gegen den FC Basel am Oberschenkel verletzt, eine genaue Diagnose gibt es bis dato noch nicht.



Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Ralph Hasenhüttl als Bayern-Coach? "Nicht mein Thema"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare