Plant Man United ein irres Tauschgeschäft?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United soll ein Auge auf Evertons Romelu Lukaku geworfen haben. Die "Toffees" fordern für den belgischen Stürmer, der auch von anderen Klubs gejagt wird, rund 110 Millionen Euro Ablöse.

Um die Summe zu reduzieren, bietet Jose Mourinho laut "Daily Mail" Wayne Rooney im Tausch an. United würde für den 31-Jährigen 20 Millionen fordern, womit die Ablöse für Lukaku "nur" mehr 90 Mio. Euro betragen würde.

Für Rooney wäre es eine Rückkehr zu seinen Wurzeln. Der Rekordtorjäger der "Three Lions" startete bei Everton seine Karriere, ehe er 2004 nach Manchester übersiedelte.

VIDEO - Chelsea fixiert Titelgewinn:

Textquelle: © LAOLA1.at

Tauscht Sturm mit Salzburg Lykogiannis gegen Djuricin?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare