Allegri soll von Wechsel zu Arsenal erzählt haben

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sind die Tage von Arsene Wenger als Coach des FC Arsenal nach Ende dieser Saison gezählt?

Wie "calciomercato.com" berichtet, soll der aktuelle Juventus-Trainer Massimiliano Allegri neuer Manager der "Gunners" werden. Allegri soll seinen bevorstehenden Wechsel nach London unter Freunden bereits öffentlich gemacht haben, heißt es im Bericht.

Nach einem Streit mit Verteidiger Leonardo Bonucci, den der Trainer zuletzt in der Champions League aus dem Kader warf, soll das Verhältnis zwischen Allegri und der "Alten Dame" komplizierter geworden sein.

Juventus habe bereits auch schon die Suche nach einem Nachfolger von Allegri begonnen. Ein Kandidat soll Luciano Spalletti sein, der aktuell die AS Roma trainiert.

VIDEO: Bist du ein Champions-League-Experte?

Textquelle: © LAOLA1.at

Red-Bull-Boss Christian Horner klar gegen "Heckflossen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare