ManUtd holt Verteidiger aus Lissabon

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United vermeldet die Einigung mit Viktor Lindelöf. Der schwedische Verteidiger kommt von Benfica Lissabon.

Laut Medienberichten überweisen die Red Devils 35 Millionen Euro nach Portugal. Noch steht aber der medizinische Check und damit die endgültige Fixierung des Deals aus.

Der 22-Jährige wurde 2015 mit Schweden U21-Europameister. Im März 2016 feierte er sein Debüt im A-Team.

Bereits im Winter gab es Spekulationen über einen Wechsel, Lindelöf gilt als Wunschsspieler von Jose Mourinho.

2012 wechselte der Schwede um 3,06 Mio Euro zu Benfica, wo er zunächst in der B-Mannschaft aufgebaut wurde. 2015 rückte er in den Kader der Kampf-Mannschaft auf, 2016/17 etablierte er sich mit 32-Liga- und 8 Champions-League-Einsätzen als Stammspieler.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare