Manchester United bleibt an CL-Plätzen dran

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United bleibt im Rennen um einen Champions-League-Platz.

Die Red Devils gewinnen am Sonntag bei Burnley mit 2:0 und feiern damit am 34. Spieltag in der Premier League ihren dritten Sieg in Serie. Aus einem Konter bringt Anthony Martial die Gäste in Führung (21.), noch vor der Pause stellt Wayne Rooney per Abstauber den Endstand her (39.).

United liegt damit einen Punkt hinter Stadtrivale Manchester City auf Platz fünf.

Vor dem Spiel erweisen die Spieler von Manchester United Zlatan Ibrahimovic und Marcos Rojo die Ehre und trainieren in Shirts mit Namen der beiden verletzten Spieler darauf.




Textquelle: © LAOLA1.at

Lizenz-Chaos: Ritzing-Trainer Stefan Rapp schmeißt hin

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare