Manchester City feiert Heimsieg gegen Leicester

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester City stürmt in der englischen Premier League weiterhin munter vornweg: Am Samstag fährt die Truppe von Pep Guardiola einen verdienten 5:1-Heimsieg über Leicester City ein.

Raheem Sterling bringt die Gastgeber schon in der dritten Minute in Führung. Jamie Vardy gleicht zwar wenig später für Leicester aus (24.), nach Seitenwechsel macht dann Sergio Aguero (48. 53., 77., 90.) quasi im Alleingang alles klar.

Die Citizens führen die Tabelle nun 16 Punkte vor Manchester United (Sonntag, 15:15 Uhr in Newcastle) an. Leicester bleibt auf Position acht.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Derby-Flitzer laut Rapid nicht mit Ljubicic verwandt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare